background
logotype

Treckerfreunde Hommersum Kessel

 

1997 bildete sich aus vier Freunden der historischen Landtechnik eine Interessengemeinschaft. Diese vier kamen aus Hommersum und dem Nachbarort Kessel und hatten das Ziel ein Traktoren-Treffen zu organisieren, um diese Technik vor dem Vergessen zu bewahren. Zuerst als Interessengemeinschaft und seit 2011 als eingetragener Verein.

Beim ersten Treffen kamen ca. 500 Besucher um 120 Ausstellungsstücke hauptsächlich alte Traktoren anzuschauen. Vor 2017 fand das 11. Treffen (alle 2 Jahre) und gleichzeitig unser 20-jähriges-Jubiläum statt. Bei diesem Treffen konnten wir knapp 5000 Besucher begrüßen die gut 800 Traktoren bestaunen konnten.

Im Wechsel mit dem großen Trecker-Treffen, welches das größte am Niederrhein ist, richten wir  „Historische Feldtage“ aus. Zu diesem beschaulicheren Event können wir alle zwei Jahre immerhin ca. 700 Schaulustige begrüßen. Beginnend mit einem Feldgottesdienst in Plattdeutsch werden dann hauptsächlich historische Landmaschinen im Einsatz gezeigt.

Durch unsere Satzung sind wir verpflichtet 15 % des Gewinns zu spenden. Damit haben wir z.B. einer Schule in Uganda einen Traktor gespendet der dort im Einsatz ist und von dort wird uns regelmäßig berichtet. Des Weiteren haben wir eine Kinderkrebsstation mit Spielzeugtraktoren ausgestattet. Die Dorfgemeinschaft unterstützen wir sehr gerne z.B. auf dem Erntedankfest. Hierbei stellen wir unsere Traktoren als Zugmaschinen für die toll geschmückten Wagen zur Verfügung. Auf dem Dorfplatz führen wir dann auch alte Arbeitsweisen wie das Dreschen mit dem Dreschflegel durch.

Unser Verein hat zurzeit 42 Mitglieder von 18 bis 70 Jahren wobei gut 60 % der Mitglieder unter 50 Jahre alt ist. Besonders stolz sind wir auf unsere Jugendabteilung in der zurzeit 6 Jugendliche von 12 bis 18 Jahren aktiv sind. Für die Zukunft planen wir weiterhin Traktor-Treffen und Feldtage auszurichten. Außerdem wollen wir unsere Jugendarbeit ausbauen. Hommersum und seine Umliegenden Nachbargemeinden sind von jeher landwirtschaftlich geprägt, viele Einwohner sind auf landwirtschaftlichen Betrieben verwurzelt. Auf den Feldtagen und Treffen gibt es daher immer tolle Geschichten und Anekdoten zu hören. Wir sind der Meinung:  diese Erinnerungen müssen einfach an die nachfolgenden Generationen weitergeben werden.

Mehr Information auf der Website der Treckerfreunde Hommersum Kessel und auf Facebook.

2018  Hommersum.de   Impressum